BFH – Bundesfinanzhof feiert sein 100 jähriges Bestehen

Im August diesen Jahres eröffnete die Sonderausstellung 100 Jahre Steuerrechtssprechung am Reichsfinanzhof und Bundesfinanzhof. Am Sitz des Bundesfinanzhof in München wird dabei über die Entstehung und Entwicklung der Institution Bundesfinanzhof berichtet. Die Ausstellung entstand gemeinsam mit der Ausstellungsgestaltung Rainer Lendler und Seiwo Technik.

 

Karl Marx wird 200 Jahre

Pünktlich zum Geburtstag des Wirtschaftswissenschaftlers und Gesellschaftskritikers Kalr Marx wurde in Trier eine Sonderausstellung zu dessen Schaffen eröffnet. Die Seiwo Technik fertigte und installierte Sonderbauten mit Hilfe derer die Marx‘sche Arbeitswertlehre auf anschaliche Art und Weise dargestellt wird. Die Sonderausstellung ist noch bis Herbst 2018 geöffnet. Das Konzept und die Gestaltung stammen aus dem Hause Szenographie Valentine Koppenhöfer, svk Weimar.

 

Seiwo Technik erhält Großauftrag

Die Seiwo Technik hat sich in einem Bieterwettbewerb für den Ausstellungsbau des Hauses der Bayerischen Geschichte durchgesetzt. Die Neugestaltung der Dauerausstellung des Ausstellungsbaus erfolgte durch hg.merz. Seiwo Technik setzt in enger Zusammenarbeit mit dem Team von hg.merz und dem Haus der Bayerischen Gesichte bis Ende des Jahres den Bau von Raum-in-Raum-Installationen und Exponatpräsentationen um.

 

Militärhistorisches Museum mit neuer Außenwerbung

Seit einigen Wochen präsentiert sich das Militärhistorische Museum in Dresden mit einer neuen Außenwerbung. Die Seiwo Technik realisierte dabei sowohl den beleuchteten Schriftzug als auch die Plakatvitrine. In der Plakatvitrine wird regelmäßige über neue Ausstellungen informiert.

 

August Horch Museum erweitert sich

Das August Horch Museum erweitert seine Ausstellungsflächen für die Präsentation des geschichtlichen Abrisses des Fahrzeugbaus am Standort Zwickau nach 1945 bis in die jüngste Geschichte. Konzept und Gestaltung der Ausstellung kommen von ö_konzept aus Zwickau. Die Seiwo Technik lieferte auf dieser Grundlage Ausstellungsmöbel und Podeste.

 

Burg Vischering lädt ein

Burg Vischering lädt seit Anfang 2018 mit einer neuen Dauerausstellung zum Besuch ein. Die Seiwo Technik hatte diesmal nicht in der Ausstellung im Innenbereich zu tun, sondern sorgte für eine umfängliche Beschilderung im Außen- und im Innenbereich der Burg. Installationen im Außenbereich, wie eine Spiegelwand und Landschaftsfenster laden zu interessanten Perspektiven und Fotomotiven ein.

Die Installationen wurde von Duncan & McCauley, Berlin, und das Wegeleitsystem von polyform, Berlin, entworfen.

 

Universitätsbibliothek Kassel – Ausbau der neuen Unibibo

Bereits im September 2016 erhielt die Seiwo Technik den Auftrag für die Ausstattung der Universitätsbibliothek Kassel. In dieser Woche haben die Montagearbeiten vor Ort begonnen. Geliefert werden eine Vielzahl von Wandarbeitsplätzen und Gruppenarbeitstischen, Servicemöbel, Sitzbänke sowie Sitzcuben. Die Gestaltung erfolgte im Hause Blocher + Blocher, Stuttgart.